Archiv der Kategorie: Interessante Links

Interessante Links für Fotografen.

Ralf Wilken

Die Webseite von Ralf Wilken ist sehr interessant und seine Fotografien sehenswert. Er hat einen eigenen Stil und seine Fotos haben einen ganz besonderen Look. Für seine Fotoserien wurde er wiederholt vom DVF mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Zur Webseite von Ralf Wilken geht es hier.

Die Website von Andreas Hurni: Schöner fotografieren

Der schweizer Fotograf Andreas Hurni betreibt eine Website, wo er eigene Texte zur Fotografie veröffentlicht. Die sehr umfangreiche Textsammlung berührt viele Aspekte der Fotografie. Die übersichtlich und sehr anschaulich präsentierten Texte sind sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene interessant. Die Website findet ihr hier.

Ernst Haas

ernst_haasErnst Haas (1921 – 1986) war ein österreichischer Fotograf, der in den USA lebte. Er gilt als Pionier der Farbfotografie, arbeitete für das LIFE-Magazine und war Mitglied der Foto-Agentur Magnum. Die erste Ausstellung mit Color-Fotos im Museum of Modern Art in New York, war die von Ernst Haas (1962). Sein vielseitiges Werk ist auch heute noch sehenswert. Er entwickelte einen eigenen Stil, Fotografien mit viel Bewegungsunschärfe und hohen Farbkontrasten. In Internet gibt eine Website, die seine Arbeiten vorstellt. Den Internetauftritt der Ernst Haas Estate findet ihr hier.

Michael Kenna

michael-kenna-bioDer in den USA lebende Brite Michael Kenna ist Berufsfotograf. Sein Hauptinteresse gilt der Landschaftsfotografie. Seit über 35 Jahren fotografiert er diese  überall in der Welt. Dabei hat er einen unverkennbaren Stil entwickelt. Die in schwarz-weiß  gehaltenen, mit extremen Kontrast entwickelten analogen Fotos sind meist Langzeitbelichtungen, die bis zu 10 Stunden dauern können. Seite Website findet ihr hier.

Glück muss man haben

lava_moonUm solche Fotos zu machen muss man Glück haben, aber auch am richtigen Ort sein. Beides traf für den Fotograf Mike Mezeul im Volcanoes National Park auf der Big Island in Hawaii zu. Mond, Milchstraße, Lava und eine Sternschnuppe, alles in einem Foto.  Um zum Beitrag zu gelangen, auf das Foto klicken.
(Gefunden von: Darius Ortmann)

Eamonn Doyle

Eamonn DoyleEamonn Doyle ist ein irischer Fotograf, der nach dem Abschluss in Fotografie des Dun Laoghaire College of Art and Design 1991 zunächst im Musik Business tätig war. 2008 kehrte er zur Fotografie zurück. Sein Genre ist die Street-Fotografie. Mit seine Fotobüchern haben ihm viel Lob sein Kollegen eingebracht.

Bruce Barnbaum

Bruce BarnbaumBruce Barnbaum ist studierter Mathematiker, der früh in das Gebiet der Fotografie gewechselt ist. Seit über 40 Jahren ist er fotografisch tätig, gibt Workshop und hat eine Reihe interessanter Bücher zur Fotografie geschrieben. In seine Büchern geht es weniger um Technik, sondern viel mehr um das bewusste Gestalten von Fotos und das Sehen lernen.

Mehr als ein Spielzeug – Lensbaby Twist

TwistLensbaby stellt einfach konstruierte Objektive her, die von Fotografen gerne als Spaß-Objektiv genutzt werden. Die einfache Optik gibt den Fotos einen besonderen Look. Neu in der Lensbaby-Familie ist das Twist 60-Objektiv. Mit ihm lassen sich Fotos mit eindrucksvollem Bokeh erzeugen. Informationen dazu gibt es hier. Dpreview hat aktuell eine Sample-Gallery dazu veröffentlicht.