Archiv des Autors: Walter Biermann

Monatsthema Dezember 2019 – Zwielicht

Das Monatsthema im Dezember hat doch ein paar Probleme bereitet. Was ist Zwielicht überhaupt, und wie könnte ein Foto zu diesem Thema aussehen. Fragt man Google, dann ist Zwielicht das Licht in der Zeit zwischen Sonnenuntergang und Nacht oder Licht aus zwei (qualitativ) verschieden Quellen, z.B. Tageslicht/Kunstlicht. Und da sind dann noch die zwielichtigen Personen, wie fotografiert denn sowas. Es war schwierig, deshalb war die Zahl der eingereichten Fotos geringer als sonst. Hier sind die Fotos.

Monatsthema November 2019 – Lücken

Wie fotografiert man Lücken? Mit dieser Frage durften sich die Mitglieder der FAB beim Monatsthema im November auseinandersetzen. Wie man dies auf sehr unterschiedliche Weise tun kann, konnte man am Abend der Präsentation sehen. Fast jeder hat das Thema etwas anders ausgelegt. Die Bilder sprechen für sich und sind hier zu sehen.

Monatsthema Oktober 2019 – Wetter

Das ein scheinbar leichtes Thema zu einem interessanten Abend führen kann, zeigte sich bei der Präsentation der Fotos zum Thema Wetter. Ein Foto zu bringen, was das Thema wiederspiegelt, war eher keine Herausforderung, sobald man draußen fotografiert, ist das Wetter irgendwie mit im Spiel. Ganz so einfach hatten es sich die zahlreichen Teilnehmer dann nicht gemacht. Gezeigt wurden Fotos, bei denen das Wetter das zentrale Motiv war, oder wo das Wetter den Bildern einen besonderen Look verleiht. Hier geht es zu den Fotos.

Monatsthema September 2019 – Umgebungsportrait

Das Monatsthema im September (Umgebungsportrait) war ursprünglich nicht so leicht zu verstehen, weshalb sich der Vorstand genötigt sah, einen Zusatz hinzufügen (Der Mensch und seine Leidenschaft). Dies erwies sich als nicht so glücklich, weil es von der gedachten Absicht, Menschen in ihrer Umgebung (Heim, Arbeit, Hobby) zu porträtieren, ablenkte und dazu verleitet, die Leidenschaft im Ausdruck des Porträtierten als wesentlichen Aspekt des Themas zu sehen. Das hatte zur Folge, dass etwas unterschiedliche Interpretationen des Themas eingereicht wurden, abhängig davon, wie sehr man die Leidenschaft gewichtet hat. Hier kann man die Fotos sehen.

Monatsthema August 2019 – Wald und Flur

Wenn jemand gesagt hätte: „Das Thema Wald und Flur ist ein weites Feld“, dann hätte er damit recht gehabt, zu mindestens teilweise 😉 Da sich der gemeine FABler auf der Suche nach Motiven häufiger in Wald und Flur aufhält, hatten viele die Qual der Wahl, was sie denn nun nehmen sollen. Entsprechend vielfältig waren die eingereichten Fotos zum Monatsthema. Die Fotos findet man hier.

Ergebnis des 5. Fotomarathons Brühl

Der Gewinner des 5. Fotomarathon in Brühl steht fest. Die 29 Teilnehmer hatten am 06.07.2019 insgesamt 231 Fotos zu 8 Themen eingereicht. Die 3 Juroren haben sich die Fotos angesehen und gewertet. Die Gewinner sind:

  1.  Carmen Corellia
  2.  Marion Wenzel
  3.  Matthias Mevenkamp

Den Gewinnern herzlichen Glückwunsch! Allen Teilnehmern vielen Dank für die vielen Fotos in hoher Qualität. Alle Fotos der ersten drei Plätze und die besten Fotos zum jeweiligen Thema werden auf der Siegerehrung am 28.08.2019 um 19 Uhr in der Filiale der Kreissparkasse in Brühl, in gedruckter Form zu sehen sein und danach weiter ausgestellt werden.

Die Themen, Buchtitel aus dem Bereich der Literatur, waren :

  1. Meine Startnummer – Eine Nummer unter vielen
  2. Friedhof der Kuscheltiere
  3. Die unendliche Geschichte
  4. Vom Winde verweht
  5. Die kleine Raupe Nimmersatt
  6. Wo die wilden Kerle wohnen
  7. Die Säulen der Erde
  8. Der Struwwelpeter

Fotos der ersten 10 Plätze vom 5. Fotomarathon gibt es hier.

Ergebnisliste der ersten 10 Plätze

Weiterlesen

Monatsthema Juli 2019 – Langzeitbelichtung

Beim Thema Langzeitbelichtung ging es darum Fotos zu zeigen, bei denen die lange Belichtungszeit Effekte hervorbringt, oder schwach leuchtende Objekt abbildet, die mit dem Auge sonst nicht sichtbar sind. Der Clubabend war der bisher am besten besuchte, und es wurden so viele Fotos wie noch nie zuvor bei einem Monatsthema präsentiert. Hier kann man dise Fotos sehen.

Monatsthema Juni 2019 – Serie

Die Beschäftigung mit dem Monatsthema Serie im Juni brachte dem ein oder anderen FAB-Mitglied ein „Aha-Erlebnis“. Konnte er doch mit eigenen Augen an Beispiel der eigenen Fotos gesättigt sehen, dass die Aussage stimmt, dass mehrere Fotos zu einem fotografischen Thema zusammen präsentiert den Effekt hat, dass sich die Bilder gegenseitig „aufwerten“. Eine Serie zeigt mehr als ein einzelnes Foto, und wertet die Arbeit auf. Hier geht‘s zur Galerie zum Thema.

FAB bei der Welt Wasser Woche in Brühl

Die Plan-Aktionsgruppe Rhein-Erft, welche Teil des Kinderhilfswerks „Plan-International“ ist, organisiert das interaktive Ausstellungsprojekt „Welt-Wasser-Woche“ in Brühl im interCULTRA vom 18. bis 26. Mai. Die FAB hat sich mit der Austellung von ca. 100 Fotos unter dem Titel „Faszination Wasser“ an diesem Projekt beteiligt. Nähere Informationen gibt es hier.

Monatsthema Mai 2019 – Still

Wie interpretiert man den Begriff: Still. Mit dieser Frage durften sich die Mitglieder der FAB beim gleichnamigen Monatsthema im Mai beschäftigen, und das war gar nicht so einfach, wie der ein oder andere bei der Umsetzung erfahren musste. Wie es gelungen ist, kann man hier sehen.