Monatsthema Juli 2020 – Underground

Was tun, wenn man als fotografisches Monatsthema den Begriff: Underground gestellt bekommt, ein Thema, welches man sehr unterschiedlich auslegen kann. Damit mussten sich die FAB-Mitglieder im Juli „herumschlagen“.
Heraus gekommen sind 6 unterschiedliche Auslegungen. Underground als etwas, was unter der Erde ist, Underground im Sinne von Gegenkultur, der Untergrund eines Hauses, als etwas Illegales (im Untergrund), die U-Bahn von London oder als Endstation des sozialen Abstiegs. Über die Anregung, vielleicht besser vorher mal über das Thema zu sprechen, sollt man nachdenken.
Erfreulich war dann die Diskussion der Fotos, bei der es mehr um das Foto, als um die Interpretation des Themas ging. Insgesamt ein interessanter Abend. Zu den Bildern geht hier.